Die Sounds des Nintendo-NES: Famidrum von SampleScience

Famidrums von SampleScience ist ein neuer Drum-Synthesizer, der sich an den nostalgischen Klängen des Nintendo Entertainment System orientiert.

Da der Prozessor des NES für heutige Verhältnisse nicht sehr leistungsfähig war und der integrierte DPCM-Sampler lediglich über primitive Triangle- und Noise-Oszillatoren verfügte, sind die charakteristischen Klänge leicht identifizierbar und mit dem typischen Retro-Flair behaftet. Die Sounds von Famidrums wurden teilweise direkt aus Spielen gesampled, während ein Teil der Klänge mit alten, analogen Drum-Machines erstellt wurde. Eine Software-Emulation des NES-Sound-Chips soll für die nötige Prise „Crunchyness“ gesorgt haben, die so typisch für Spiele wie Super Mario Bros 3, Lifeforce oder Kid Icarus war. Zu den Features gehören 30 8-Bit-Drum-Kits, LFO-, Reverb- und Pitch-Effekte und Audio-Multi-Outputs. Das Sample-Paket umfasst 240 Sounds im 16-Bit-Format.

Famidrums ist als VST-/AU-Plug-in für Windows und Mac OSX erhältlich. Die Drum-Machine kann noch für kurze Zeit zu einem Einführungspreis von knapp 10CHF erworben werben, danach kostet der Synthesizer umgerechnet etwa 15CHF.

21/10/2016

Danke für dein Interesse an mehreren Kursen. Möchtest du die Diplom Info Seite sehen?
Je grösser das Diplom, desto grösser der Rabatt.

Reminder: Diploma Konfigurator Reminder: Diploma Konfigurator

Jetzt Whatsapp Chatten

  • AGB / DSB
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.