Love Hultén modifiziert den Korg Minilogue: Der Pac-Mac-Synthesizer

Der schwedische Synthesizer-Redesigner Love Hultén hat ein Video seines Pac-Man-Synthesizers geteilt – eine fachmännisch überarbeitete Version des Korg Minilogue, neu gebaut und neu lackiert.

In seinem Ein-Mann-Studio in Göteborg, Schweden, bringt Hultén traditionelle Handwerkskunst mit moderner Technik zusammen. Der audiovisuelle Künstler und Bastler hat sich auf die nostalgische Umgestaltung von beliebten Gegenständen und Geräten spezialisiert. In seinem Webshop finden sich unter anderem modifizierte Spielekonsolen, Haushaltsmöbel und Hi-Fi-Geräte.

Zu Hulténs Kreationen zählen auch umgebaute Synthesizer wie der DX84 – eine überarbeitete Version des Yamaha Reface DX. Ein weiteres Unikat ist Carrier 37 – ein maßgeschneidertes Holzgehäuse für den vierstimmigen Analogsynthesizer Minilogue von Korg. Wie man unschwer erkennen kann, diente der Commodore SX-64 als Inspiration für das Design dieser Sonderanvertigung. Hultén hat sogar eine Miniaturversion der Marble Machine von Martin Molin entworfen. MMXS ist batteriebetrieben und verfügt über 16 Notenschalter, 128 Programmierleisten, einen Axoloti-Core mit 10 verschiedenen Sound-Presets, DC-Motor-Drehzahlregelung, Lautstärkeregelung und einen eingebauten Lautsprecher. Das Finish der Maschine ist von älteren Meccano-Spielzeugsets inspiriert.

Dass die Werke nicht vom Fließband kommen, sondern Stück für Stück in Handarbeit angefertigt werden, zeigt ein Hinweis im Webshop:

„Please note that the items above are made-to-order. Hultén don’t keep stock and delivery times may vary. If you want something special, custom designs of Love Hulten may be made upon request.“

10/03/2021

Related Courses

Danke für dein Interesse an mehreren Kursen. Möchtest du die Diplom Info Seite sehen?
Je grösser das Diplom, desto grösser der Rabatt.

Reminder: Diploma Konfigurator Reminder: Diploma Konfigurator

Jetzt Whatsapp Chatten

  • AGB / DSB
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.