Novation bringt neuen Sampler auf den Markt: Circuit Rhythm

Bei Circuit Rhythm handelt es sich um eine vielseitige Groovebox mit modernen Sampling-Funktionen zum Erstellen und Abspielen von Beats. Hier geht´s zum offiziellen Einführungsvideo.

Mit dem neuesten Mitglied der Circuit-Familie ist es möglich, Samples direkt mit der Hardware aufzunehmen. Du kannst beispielsweise dein Smartphone, deinen Plattenspieler oder deinen Synthesizer an die Audioeingänge von Circuit Rhythm anschließen und die Aufnahmen mit Distortion, Slope, Hoch- oder Tiefpassfilter bearbeiten. Bis zu acht Spuren können hierfür benutzt werden, jede davon mit eigenen 32-Step-Patterns. Für einen satten Mixdown steht ein Master-Kompressor zur Verfügung.

Für Live-Performances bietet Circuit Rhythm eine Vinyl-Simulation, Beat-Repeat und ein breites Spektrum an Performance-Effekten. Portabilität wird gewährleistet durch einen eingebauten Akku und microSD-Karte zur Speichererweiterung. Natürlich lässt sich der Sampler dank MIDI-DIN-Buchsen, Sync-Ausgang und Audio-Eingang aber auch perfekt ins Studio integrieren. Als Online-Begleiter von Circuit Rhythm kannst du Novation Components verwenden, womit du Projekte, Samples und Grid-FX-Templates zentral sichern und verwalten kannst. Zu den weiteren Features zählen 32 RGB-hintergrundbeleuchtete, anschlagsdynamische Pads, 28 RGB-hintergrundbeleuchtete, taktile Tasten, 8 x Endlosregler mit RGB-Anzeigen, Master-Filterregler mit Mittenrasterung, Kensington-MiniSaver-Anschluss, Kopfhörerausgang und 3,5-mm-Sync-Ausgang.

Weitere Infos, Detailansichten und Produktvideos findest du auf der Homepage von Novation. Um Circuit Rhythm mit anderen Produkten der Circuit-Familie zu vergleichen wurde eine Vergleichsseite eingerichtet.

28/06/2021

Related Courses

Danke für dein Interesse an mehreren Kursen. Möchtest du die Diplom Info Seite sehen?
Je grösser das Diplom, desto grösser der Rabatt.

Reminder: Diploma Konfigurator Reminder: Diploma Konfigurator

Jetzt Whatsapp Chatten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.