Pioneer veröffentlicht Sampler für DJs: DJS-1000

Der DJS-1000 ist ein Stand-Alone-Sampler von Pioneer, der sich an DJs richtet und für Live Performances optimiert wurde.

Der neue Hardware-Sampler DJS-1000 von Pioneer soll laut Hersteller über eine intuitive und DJ-freundliche Benutzeroberfläche sowie leistungsfähige Performance-Features zum Improvisieren mit Sounds und Phrasen verfügen. Hierzu stehen 16 mehrfarbige Step-Eingabe-Taste, 16 Performance-Pads und ein 7“-Vollfarb-Touchscreen zur Verfügung. Durch eine Berührung auf das LCD-Display kann je nach Anwendung zwischen drei Bildschirmeinstellungen gewechselt werden: Home-Screen, Sequence-Screen und Mixer-Screen. Die Sounds und Phrasen können entweder in Echtzeit eingebunden, als Sequenz oder als Loop abgespielt werden. Mit Hilfe der Beat-Sync-Funktion und einem Tempo-Slider können Tracks auf anderen Geräten synchron abgespielt und mit dem DJS-1000 gemixt werden. Außerdem gestattet das Gerät Live-Sampling: Signale können über einen der zahlreichen Eingänge in den DJS-1000 gespeist werden und unmittelbar gesampelt oder als unabhängige Tracks bzw. FX im Mix verwendet werden.

Zu den weiteren Features zählt ein Step-Sequenzer mit wechselnden Tastenfarben, ein Touch-Strip zur Veränderung der Tonhöhe und anpassbaren Parametern sowie zahlreiche Effekte (Echo, Reverb und Filter). Im Gepäck des DJS-1000 befinden sich zudem über 2.500 Samples von Loopmasters, mit denen direkt nach dem Auspacken losgelegt werden kann.

Der DJ-Sampler wird laut Hersteller ab Mitte Oktober 2017 für etwa 1.507 CHF verfügbar sein. Weitere Informationen sind auf der Homepage von Pioneer abrufbar.

31/10/2017

Danke für dein Interesse an mehreren Kursen. Möchtest du die Diplom Info Seite sehen?
Je grösser das Diplom, desto grösser der Rabatt.

Reminder: Diploma Konfigurator Reminder: Diploma Konfigurator

Jetzt Whatsapp Chatten

  • AGB / DSB
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.