Behringer DeepMind 12 Synthesizer: Preview und Interview

Der analoge Behringer Synthesizer DeepMind 12 trug bis vor einiger Zeit noch den Namen Phat 108 und war ursprünglich als 8-stimmiger Nachbau des legendären Roland Juno 106 geplant. Im Laufe seiner Entwicklung bekam das Instrument von Uli Behringer immer mehr neue Features und schnell stellte sich heraus, dass die Entwicklung eines völlig neuartigen Klangerzeugers im Gange war. In einem Exklusiv-Interview mit Amazona sprach Uli Behringer nun erstmals ausführlich über seinen Traum vom ersten eigenen Synthesizer und dem DeepMind-Projekt. Die Leser dieses Artikels erwartet ein spannender Rückblick in die Geschichte des ersten Behringer-Synthesizers und eine ausführliche Analyse der ersten Prototypen mit zahlreichen Bildern. Die Krönung aber ist ein viertelstündiges Video, indem der DeepMind12 bei einem Besuch bei den Entwicklern in Manchester live auf die Probe gestellt wird.

04/08/2016

Danke für dein Interesse an mehreren Kursen. Möchtest du die Diplom Info Seite sehen?
Je grösser das Diplom, desto grösser der Rabatt.

Reminder: Diploma Konfigurator Reminder: Diploma Konfigurator

Jetzt Whatsapp Chatten

  • AGB / DSB
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.