SOS Tutorial 091 Ableton Live - MIDI-Daten aus Audio extrahieren

Ziel

In diesem kurzen Tutorial wollen wir euch zeigen, wir man mit Ableton Live Audiodateien in MIDI-Befehle umwandeln kann. Die MIDI-Daten können anschließend verwendet werden, um beispielsweise zu einem Gitarren-Quellsample eine passende Bassline zu erstellen.

1. Audio importieren

Per Drag&Drop ziehen wir das Sample, aus dem wir die MIDI-Daten extrahieren wollen, in eine der beiden freien Audiospuren.

Nicht alle Quellsamples sind für diese Methode gleich gut geeignet. Zwar lässt sich die Technik theoretisch auf beliebiges Ausgangsmaterial anwenden, doch sind die daraus berechneten MIDI-Daten nicht immer verwertbar – beispielsweise bei atonaler oder elektronischer Musik ohne melodisch-harmonische Struktur gerät der Übertragungsalgorithmus schnell an seine Grenzen. Am besten eignen sich Passagen eines Solo-Instruments oder ein acapella Vocal-Sample. Wenn möglich, sollten die relevanten Stellen vor dem Import aus dem Sample herausgeschnitten und gegebenenfalls gefiltert werden. Je klarer und fokussierter die Aufnahme, desto genauer das Resultat.

2. MIDI-Daten extrahieren

Mit einem Doppelklick auf den neu erstellten Clip rufen wir den Sample-Editor auf (1).

Durch einen Rechtsklick in die Nähe der Wellenformdarstellung des Samples können wir verschiedene Audio-to-MIDI-Befehle ausführen (2).

Besonders relevant sind die beiden mittleren Befehle „Harmonie/Melodie auf neue MIDI-Spur konvertieren“. Je nach Bedarf wählen wir einen der aufgelisteten Befehle aus (3).

3. MIDI-Daten quantisieren

Als Folge des letzten Schrittes wurde von Live automatisch eine neue MIDI-Spur erzeugt, die die relevanten MIDI-Daten enthält.

Mit einem Doppelklick auf den neu erstellten MIDI-Clip rufen wir die extrahierten MIDI-Daten auf (1).

Ein Rechtsklick innerhalb des MIDI-Editors gestattet uns die Möglichkeit, MIDI-Noten zu quantisieren, d.h. nach Vorgabe eines Quantisierungswertes (s. Quantisierungseinstellungen) rhythmisch am Raster anzuordnen (2).

Wir können die extrahierten Daten nun bei Bedarf editieren und als Grundlage zur Erzeugung weiterer Klänge verwenden.

Copyright 2015 – www.schoolofsound.ch

03/08/2016

Danke für dein Interesse an mehreren Kursen. Möchtest du die Diplom Info Seite sehen?
Je grösser das Diplom, desto grösser der Rabatt.

Reminder: Diploma Konfigurator Reminder: Diploma Konfigurator

Jetzt Whatsapp Chatten

  • AGB / DSB
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.