SOS Tutorial 228 Ableton Live - Expander Basics

Ziel

In SOS Tutorial 221 und 223 haben wir euch die Grundlagen von Audiokompression und Limiting mit den Standard-Tools von Ableton Live näher gebracht. In diesem Tutorial befassen wir uns mit dem Thema Audioexpansion und erklären euch den Unterschied zu konventioneller Audiokomprimierung. Wir geben euch einen Überblick, mit welchen Tools in Live die Anwendung von Expansion möglich ist.

1. Einführung

Expansion ist das Gegenteil von Kompression. Ein Kompressor wird üblicherweise verwendet, um die lautesten Pegel eines Audiosignals zu verringern und anschließend die gesamte Lautstärke wieder anzuheben. Die Grenze, ab der die Pegelreduzierung stattfinden soll, wird mit dem sog. „Threshold“ festgelegt. Ein Kompressor verringert also den Dynamikumfang eines Audiosignals.

Ein typischer Expander verringert hingegen den Pegel der leisesten Signalanteile. Die Schwelle, ab der der Expander arbeiten soll, wird ebenfalls mit dem Threshold festgelegt. Im Gegensatz zum Kompressor vergrößert ein Expander demnach den Dynamikbereich. Die untere Grafik verdeutlicht den Unterschied zwischen Expander und Kompressor. Der Threshold wird dort als „Hinge Point“ angegeben.

In Ableton Live stehen uns drei verschiedene Tools zur Verfügung, die sich für Audio-Expansion eignen:

– Compressor

– Multiband Dynamics

– Gate

2. Expansion mit Compressor

Um den Compressor von Live als Expander zu verwenden, musst du zunächst in den Expand-Modus wechseln (1).

Mit dem Ratio-Regler kannst du nun das Expansionsverhältnis bestimmen, also die Schwere der Expansion. Eine Ratio von 1:2 bedeutet beispielsweise, dass sich für je 1dB Eingangspegel über dem Threshold der Ausgangspegel um 2dB erhöht (2).

Über die Symbole auf der unteren Seite kannst du zwischen drei verschiedenen Ansichten wählen (3).

In der Activity-Ansicht kannst du die Pegelveränderungen beobachten. Der dunkelgraue Graph im Hintergrund zeigt die ursprünglichen Pegel an und der hellgraue Graph die neuen, reduzierten Pegel. Die orangene Linie ist der Threshold (4).

Alle anderen Parameter (Attack, Release, Knee, Makeup etc.) sind identisch zum Gebrauch des Moduls als Kompressor. Einen Überblick hierzu findest du in SOS Tutorial 221 Ableton Live – Audio Compression Basics.

3. Expansion mit Multiband Dynamics

Auch Multiband Dynamics können wir als Expander verwenden. Hierzu steht nicht wie beim Compressor ein spezieller Expander-Modus zur Verfügung. Stattdessen bestimmst du mit dem Ratio-Setting, ob du das Modul als Kompressor oder Expander verwenden willst:

Mit Ratios kleiner als 1 verwendest du das Tool als Expander, während du mir Ratios größer als 1 das Signal komprimieren kannst. Eine Ratio von 1 führt zu keiner Pegelveränderung. Für jedes der drei Bänder können jeweils andere Werte für Ratio, Threshold, Attack und Release festgelegt werden (1).

Da du mit Expansion den Dynamikumfang vergrößerst, ist es unter Umständen nötig, anschließend die Output-Volume herunterzuregeln, um Übersteuerungen zu vermeiden (2).

Etwas ausführlicher befassen wir uns mit Multiband Dynamics in SOS Tutorial 224 Ableton Live – Multiband-Kompressor Basics.

4. Expansion mit Gate

Eine dritte Möglichkeit, Expansion mit Ableton Live zu erzielen, ist mit Hilfe des Gate-Moduls.

Ein Gate leitet nur Signale weiter, deren Pegel über dem festgelegten Schwellenwert (Threshold) liegen. Ein Gate funktioniert also genau umgekehrt wie ein Limiter, bei dem die lautesten Pegelanteile abgeschnitten werden. Im Vergleich zu Compressor und Multiband Dynamics lassen sich mit einem Gate sehr extreme und brachiale Klangverformungen erzielen.

Experimentiere mit dem Threshold- und Floor-Parameter, um geeignete Expansion-Settings zu erzielen (1),

Wie beim Compressor kannst du beim Gate die Pegelveränderungen in Echtzeit beobachten: Der dunkelgraue Graph im Hintergrund zeigt die ursprüngliche Lautstärke an und der hellgraue Graph die neuen, reduzierten Pegel. Der orangene Balken auf der rechten Seite gibt Aufschluss über die momentane Pegelveränderung (2).

In einem der nächsten SOS Tutorials werden wir das Gate-Modul von Live genauer betrachten und auf die weiteren Parameter sowie Gate-Sidechaining eingehen.

Copyright 2019 – www.schoolofsound.ch

14/07/2019

Related Courses

Danke für dein Interesse an mehreren Kursen. Möchtest du die Diplom Info Seite sehen?
Je grösser das Diplom, desto grösser der Rabatt.

Reminder: Diploma Konfigurator Reminder: Diploma Konfigurator

Erhalte unser eBook mit den 10 beliebtesten und besten Adressen inkl. Preisen, Adressen und Formaten zum Downloaden von Sounds komplett Gratis!

Gratis eBook:

Die 10 besten Adressen zum Downloaden von Sounds

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Jetzt Whatsapp Chatten

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.