Unkategorisiert

99% der School of Sound Studenten sagen: Gut - Sehr gut!

17/11/2015

Als Teil der Qualitätssicherung ermitteln wir jeweils nach Kursende mittels einem detaillierten Fragebogen die Qualität des Unterrichts. Wir haben über 100 Antworten ausgewertet, und einige davon möchten wir euch hier weitergeben. 99% der School of Sound Studenten geben den Trainern eine Gute bis sehr gute Note. Fast 70% gaben die Note „sehr gut“, und über 30 % die […]

Ableton Intro Kurs Bern - Start in 4 Tagen!

09/11/2015

Wir haben noch 2 Plätze frei am Ableton Intro Kurs in Bern. Jetzt anmelden! 🙂 www.schoolofsound.ch/kurs/ableton-live-intro-producer/…

How to produce 6 classic creative vocal effects

04/11/2015

Die Band Kraftwerk mit ihrem roboterartigen Sound zählt zu den Pionieren was die Manipulation von Vocals anbelangt. Andere bekannte Künstler, die ihre Stimme durch Effekte drastisch verändert haben, sind Cher, Daft Punk oder Die Schlümpfe. Musikradar erklärt uns in diesem Artikel, wie man 6 klassische Vocal-Effekte erzeugen kann – inklusive passender Plug-ins.

Future Music tutorial: Huxley on creating I Want You

02/11/2015

Der Britische Producer Huxley führt uns durch seinen Track „I Want You“ aus seiner 2014 erschienenen LP „Blurred“. In dem knapp 30-minütigen Video werden zahlreiche Tipps und Tricks zu den Themen Mixing, Drum Arrangement, Sidechaining und EQ-ing vermittelt. Für angehende Producer definitiv sehenswert!

10 of the best ways to make music in your web browser

01/11/2015

Nicht Jeder verfügt über einen Laptop und hat die Möglichkeit, sein Studio oder zumindest einen Teil davon überall mitzunehmen. Wer dennoch unterwegs seinen musikalischen Ideen freie Bahn gewähren will, kann sich einer modernen Methode bedienen: Producing im Web Browser. Die entsprechenden Anwendungen und weitere Tipps stellt uns Muicradar vor.

How to balance a kick drum and bassline using EQ

31/10/2015

Basslines und Kickdrums haben etwas gemeinsam, das beim Produzieren unweigerlich zu Problemen führt: sie beanspruchen die gleichen Frequenzbereiche. Beim Versuch, Bassline und Bassdrum auszubalancieren, kann man leicht Stunden verbringen und dennoch kein transparentes Klangbild erzielen. Neben Sidechain Compression kann geschicktes EQ-ing Abhilfe schaffen. Wie genau, zeigt euch Future Music in dem folgenden Video!

How to sequence drums with Ableton Push

29/10/2015

Ideal für Einsteiger: In diesem kurzen Tutorial von Musicradar wird in 8 Schritten auf Englisch erklärt, wie man mit Ableton Push Beats und Drum Loops erstellen kann. Der untenstehende Link führt euch sowohl zu einer verbalen Anweisung, als auch zu einem etwa fünfminütigen Video.

8 great vocal processing tools

25/10/2015

In diesem Artikel stellt Musicradar 8 Tools vor, mit denen ihr eure Vocal-Productions etwas aufpeppen könnt!

Die beste DAW des Jahres 2015

24/10/2015

Gemäss einer nicht repräsentativen Umfrage von Producerspot.com…… unter 5000 Usern ist Ableton Live die beliebteste DAW des Jahres 2015:

Four Tet In The Studio With Future Music

24/10/2015

Es ist zwar schon ein paar Jahre her, doch man kann als Producer immer noch viel lernen aus diesem ergiebigen Treffen von Future Music und Four Tet a.k.a. Hieran Hebden.

Danke für dein Interesse an mehreren Kursen. Möchtest du die Diplom Info Seite sehen?
Je grösser das Diplom, desto grösser der Rabatt.

Reminder: Diploma Konfigurator Reminder: Diploma Konfigurator

Jetzt Whatsapp Chatten

  • AGB / DSB
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.