Tutorial

SOS Tutorial 025 Logic - Lead Sound Processing

16/12/2015

Ziel In Tutorial 016 haben wir mit Native Instruments Monark einen Lead-Sound erstellt. In diesem Tutorial wollen wir diesen Sound als Grundlage für weiteres Processing verwenden, indem wir eine Reihe von Audio-Plug-ins hinzuschalten und dem Lead Sound dadurch mehr Substanz verleihen. Wir verwenden dazu ausschließlich integrierte Plug-ins von Logic Pro. Die Werte aus den Abbildungen […]

How To Build a Hydrophone

15/12/2015

Hydrophone sind Unterwassermikrophone, die – im Gegensatz zu handelsüblichen Mikrofonen – keine Schallwellen, sondern Bewegungen von Wasser aufzeichnen. Ein Großteil der Sounds für den Science-Fiction Film „Gravity“ wurde beispielsweise mit solchen Spezialmikrofonen aufgenommen. Als Alternative zur „traditionellen“ Version der Konstruktion eines Hydrophons (= Mikrofon + Kondom), wird in diesem Artikel eine etwas professionellere Bauanleitung vorgestellt. Natürlich gibt es Hydrophone auch […]

SOS Tutorial 024 Monark - Analog Lead Sound

13/12/2015

Ziel Es gibt kaum einen Software-Synth, der den warmen, analogen Sound der legendären Minimoog so authentisch nachahmen kann, wie Native Instruments Monark. Das Instrument ist Teil von NIs Komplete-Bundle und basiert auf der Reaktor-Software. Zugegeben wirkt Monark auf den ersten Blick etwas spärlich und es gibt keine integrierten Effekte wie Reverb, Flanger oder Phaser, keinen […]

SOS Tutorial 023 Absynth - Basslines aus Luftballon-Samples

09/12/2015

Ziel Digitale Synthesizer wie Massive oder Razor zählen zu den am häufigst verwendeten Instrumenten, wenn es darum geht, fette Bassline-Sounds zu erzeugen. Unzählige Tutorials sind auf YouTube zu finden und vor allem in den Sparten Dubstep und Drum&Bass ist die Verwendung von Synthesizern aus dem Hause Native Instruments vielmehr die Regel als die Ausnahme. In […]

SOS Tutorial 022 Paulstretch - Pad- und Atmo-Sounds aus Samples erstellen

06/12/2015

Ziel Paul´s Extreme Sound Stretch, kurz Paulstretch, ist ein kostenloses Programm, dass es ermöglicht, beliebiges Audiomaterial beliebig lange zu „stretchen“, d.h. zu dehnen. Auf YouTube kursieren duzende von Videos, in denen Popsongs mit Paulstretch um ein vielfaches verlangsamt wurden, was in sehr extravaganten, sphärischen Klängen resultieren kann. Ein Beispiel hierfür ist der Song „Take on […]

SOS How to Master Sylenth1's Parts and Oscillators

03/12/2015

In diesem Tutorial von Musicradar werden in Grundzügen der Aufbau und die Funktionen von Lennar Digital´s Sylenth1 erklärt. Die einzelnen Module, Knöpfe und Regler werden dabei Schritt für Schritt unter die Lupe genommen. Ideal für Einsteiger!

SOS Tutorial 021 Massive - Classic Chord Stabs

02/12/2015

Ziel In diesem Tutorial wollen wir den Synthesizer Massive von Native Instruments benutzen, um klassische Chord Stabs zu erzeugen, wie sie in zahlreichen modernen Produktionen in den Sparten Drum&Bass-, Dance- und Elektro vorkommen. 1. Massive laden und neuen Patch erstellen Wir öffnen Massive als Stand-Alone-Version oder als Plug-in einer beliebigen DAW. Über „File“ -> „New […]

SOS Tutorial 020 Fabfilter Pro-Q - Subbass mono schalten

29/11/2015

Ziel Beim Produzieren von Clubmusik ist es sinnvoll, Frequenzen unterhalb von maximal 50Hz in mono zu haben. Frequenzen in diesem Bereich werden vom menschlichen Gehör ohnehin nicht aus einer bestimmten Richtung wahrgenommen, sondern sind allgegenwärtig und vielmehr spürbar als hörbar. Außerdem können sehr tiefe Frequenzen in Stereo auf einer größeren Anlage im Club zu Problemen […]

SOS Tutorial 019 Kontakt - Kreatives Sampling

25/11/2015

Ziel Will man einen Lead-Sound erstellen, muss man nicht zwangläufig auf einen Synthesizer wie Sylenth1, FM8 oder Massive zurückgreifen. Auch mit Audio-Samples und eigenen Aufnahmen lassen sich mit nur wenigen Handgriffen durchaus interessante Ergebnisse erzeugen, die dennoch klingen können, als wären sie mit einem Synthesizer erzeugt worden. In diesem Tutorial wollen wir euch zeigen, wie […]

SOS Tutorial 018 Mac - Batch Rename mit dem Automator

22/11/2015

Ziel Das Sprichwort „Ordnung ist das halbe Leben“ lässt Music Producer, Sound Designer und Komponisten nicht außen vor. Schnell können sich auf dem Computer tausende von Sounds ansammeln, die in duzenden Unterordnern verloren gehen; schwer ist es, da den Überblick zu behalten. Es ist empfehlenswert, sich schon von Anfang an ein System beim Aufbau einer […]

Danke für dein Interesse an mehreren Kursen. Möchtest du die Diplom Info Seite sehen?
Je grösser das Diplom, desto grösser der Rabatt.

Reminder: Diploma Konfigurator Reminder: Diploma Konfigurator

Jetzt Whatsapp Chatten

  • AGB / DSB
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.